Hähnchen mit Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen mit Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
708
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien708 kcal(34 %)
Protein60 g(61 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe9,4 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K26,7 μg(45 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin38,4 mg(320 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure109 μg(36 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin10,4 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium2.394 mg(60 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium207 mg(69 %)
Eisen7,4 mg(49 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure435 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets mit Haut und Flügel oder 4 große Hähnchenkeulen
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprikapulver mild
1 EL Honig
5 EL Pinienkerne ohne Fett geröstet
Für die Sardellen-Tomatensauce
1 EL Kapern
3 Sardellenfilets
300 g gehackte Tomaten (Dose)
Für den Kartoffelsalat
12 Pellkartoffeln mit der Schale geviertelt
1 Knolle Fenchel in feine Ringe geschnitten
1 rote Zwiebel in feine Ringe geschnitten
1 EL gehackte Petersilie
6 Radieschen geviertelt
1 Zitrone davon der Saft
Olivenöl
Salz

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Hähnchenteile in eine Bratreine legen und mit Olivenöl beträufeln. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver bestäuben. Den Honig darüber träufeln, dann die Gewürze auf den Hähnchenteilen mit den Händen rundum kräftig einreiben. Im heißen Backofen ca. 20 Min. braten. Mit Pinienkernen bestreuen.
2.
Für die Sardellen-Tomatensauce die abgetropften Kapern, die gehackten Sardellen und die Tomaten in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze etwas einkochen lassen. Immer wieder umrühren.
3.
Für den Kartoffelsalat alle Zutaten, bis auf Salz und Öl in eine Schüssel geben. 3 EL Öl dazugeben, gut mischen, dann mit Salz abschmecken.
4.
Die Hähnchenteile mit der Sauce und dem Kartoffelsalat auf Teller anrichten und sofort servieren.