Hähnchen-Paprikaspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Paprikaspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
335
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert335 kcal(16 %)
Protein49 g(50 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin31 mg(258 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium688 mg(17 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure375 mg
Cholesterin132 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Paprikaschote Je 1 rote und grüne
Für die Sauce
3 EL
1 EL
50 ml
Hühnerbrühe (Instant)
4 EL
Chilisauce (Fertigprodukt)
2 EL
1 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch in ca. 3 x 3 cm große Stücke schneiden.
2.
Paprika putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in 3 x 3 cm große Stücke schneiden.
3.
Hähnchenfleisch und Paprika auf Holzspieße stecken. Die Geflügelspieße in einen Dämpfeinsatz legen. In einem Topf ca. 2 cm hoch Wasser aufkochen, den Dämpfeinsatz entsprechend hineinstellen und zugedeckt ca. 8 - 10 Min. dämpfen.
4.
Für die Sauce Zucker in einem Topf hell karamellisieren, Butter und Hühnerbrühe einrühren und unter Rühren ca. 3 Minuten leise kochen lassen. Chilisauce, Balsamico-Essig und Sesamsamen einrühren und mit Salz abschmecken.
5.
Geflügelspieße mit der Balsamicosauce auf Teller anrichten. Dazu gibt’s Reis.