Hähnchen-Satés

mit Erdnuss-Mango-Salsa
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Satés
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
268
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien291 kcal(14 %)
Protein28 g(29 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Pro Portion
Brennwert268 kcal(13 %)
Protein27,8 g(28 %)
Fett12,3 g(11 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1
1
2
2 EL
Für die Salsa
1
50 g
leicht gesalzene Erdnusskern
2
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenbrust längs in dünne Scheiben schneiden. Ziehharmonikaartig auf leicht geölte Holzspieße stecken. Limette abspülen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Chilischote aufschlitzen, die Kernchen entfernen, Schote abspülen und fein schneiden. Knoblauch pellen und würfeln. Limettenschale und –saft mit Chili, Knoblauch und Öl mischen. Die Spieße damit 1 Stunde marinieren.

2.

Mango schälen und würfeln. Erdnüsse fein hacken. Zwiebeln putzen, abspülen und fein schneiden. Alles mischen und würzen.

3.

Die Spieße unter dem Grill etwa 10 Minuten grillen, dabei einmal wenden. Spieße leicht salzen und zusammen mit der Salsa anrichten.