Hähnchen- und Schweinefleischsatay

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen- und Schweinefleischsatay
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
276
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien276 kcal(13 %)
Protein46 g(47 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K9,3 μg(16 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin24,4 mg(203 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium655 mg(16 %)
Calcium19 mg(2 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure331 mg
Cholesterin117 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 cm
frischer Ingwer
2 EL
süße Sojasauce
½ TL
gemahlener Koriander
1 TL
1 Prise
gemahlener Kreuzkümmel
4 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
400 g
Schweinefilet küchenfertig pariert
400 g
Hähnchenbrustfilet küchenfertig, ohne Haut
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ingwer schälen, fein reiben und mit der Sojasauce, den Gewürzen, der Kokosmilch und dem Öl verrühren, salzen und pfeffern.
2.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, der Länge nach in dünne Scheiben schneiden, plattieren und wellenförmig auf Holzspieße stecken. Mit der Marinade bestreichen und ca. 1 Stunde ziehen lassen. In einer heißen Pfanne oder auf einem heißen Grill rundherum goldbraun braten und nach Belieben mit Erdnusssauce und frischem Salat angerichtet servieren.