0
Drucken
0

Hähnchenbrust

mit Aprikosen-Curry-Sauce

Hähnchenbrust
373
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
55 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
30 g Naturreis (Rohgewicht)
100 g Hähnchenbrust
weißer Pfeffer
Curry
wenig Salz
1 TL Öl
2 Scheiben unbehandelte Zitronen oder Orange
4 Aprikosenhälften aus der Dose (80 g abgetropft)
50 g Frisée- oder Eissalat
50 g frische Champignons
Pfeffer
Zitronensaft
Süßstoff
1 Msp frischgeriebener Meerrettich
3 EL (30 g) reine Buttermilch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Reis nach Vorschrift körnig kochen. Fleisch würzen.

2

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum anbraten. Die Zitronen oder Orangenscheiben kurz mitdünsten. Nach etwa 7 Minuten das Fleisch herausnehmen und warm stellen, die Zitrusscheiben entfernen.

Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
3

Aprikosen und 2 Eßlöffel Wasser zum Bratfond geben, durchköcheln lassen und zermusen. Mit Curry und Pfeffer würzen und das Fleisch hineinlegen.

4

Salat waschen, putzen und zerpflücken, die blättriggeschnittenen Pilze untermengen und den Salat mit einer Sauce aus Zitronensaft, den Würzzutaten und Buttermilch anmachen.

Reis abtropfen lassen und mit Fleisch und Salat servieren.

Top-Deals des Tages

geediar® Lampe LED zusammenklappbar in Buchform mit 2500 mAh Akku Lithium Nachttischlampe Nachtlicht Lights dekorative Lampen Ölbildscheibe, Kunststoff, Warmweiß
VON AMAZON
28,63 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
28,00 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
37,35 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages