0
Drucken
0

Hähnchenbrust

mit Sardellen-Peperoni-Paste

Hähnchenbrust
20 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hähnchenbrustfilets
Salz
1 EL grob gemahlener bunter Pfeffer
Für die Sardellen-Peperoni-Paste
frisches Basilikum
50 g grüne Oliven ohne Stein
4 Sardellenfilets
1 getrocknete rote Peperoni
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen und mit Salz und buntem Pfeffer bestreuen. In eine Schale legen und über Nacht abgedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.

Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
2

Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Basilikum hacken. Oliven, Sardellenfilets und Peperoni fein hacken. Die Zutaten für die Marinade in einer Schüssel mit dem Öl mischen.

3

Die Hähnchenbrustfilets auf dem vorgeheizten Grill von beiden Seiten etwa 15 Minuten grillen. Zum Servieren mit der Sardellen-Peperoni-Paste bestreichen. Dazu grünen Salat und frisches Knoblauchbaguette reichen.

Top-Deals des Tages

DCOU Aluminium Kurbel Grinder für Kräuter und Tabak, 4 Teile Mühle, Ø55mm
VON AMAZON
12,75 €
Läuft ab in:
DCOU Aluminium Kurbel Grinder für Kräuter und Tabak, 4 Teile Mühle, Ø55mm
VON AMAZON
12,75 €
Läuft ab in:
OVOS Zitruspresse Zitronenpresse hergestellt aus robustem 18/10 Edelstahl- Zitronen- und Limettensaftpresse für ein maximales Ergebnis BPA-frei und spülmaschinenfest
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages