Hähnchenbrust mit Brotfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenbrust mit Brotfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
784
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien784 kcal(37 %)
Protein55 g(56 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E5,4 mg(45 %)
Vitamin K33 μg(55 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin33 mg(275 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin12 μg(27 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium1.126 mg(28 %)
Calcium141 mg(14 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren18,4 g
Harnsäure415 mg
Cholesterin301 mg
Zucker gesamt35 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets
125 g entrindetes Toastbrot
1 Schalotte
6 EL Butter
2 EL Öl
40 ml Madeira
80 g Schlagsahne
2 Eier
16 Maroni
300 g Staudensellerie
100 g Cranberrys (ersatzweise Cranberries oder Preiselbeeren)
40 g Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
1 EL gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Maroni kreuzweise einschneiden und im heissen Backofen (200°) 20 Min. garen, herausnehmen und noch heiß schälen. Toastbrot würfelig schneiden. Schalotte schälen, fein hacken und in 2 EL Butter glasig schwitzen. Sahne und Eier verrühren, mit Schalotten, Petersilie unter das Brot mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Vier Maroni klein schneiden und zur Brotmasse geben. Hühnchenbrüste der Länge nach ein- aber nicht durchschneiden, und mit der vorbereiteten Masse füllen und zustecken. Hühnchenbrüste in einer backofenfesten Pfanne in, auf Hautseite in 2 EL Öl anbraten, wenden, im Rohr fertig braten. Restliche Maroni mit 1 EL Butter und Madeira anschwitzen.
2.
Sellerie waschen, putzen und schräg in Scheiben schneiden. Sellerie in 2 EL Butter anschwitzen, etwas Wasser angiessen und in ca. 6 Min. fertig dünsten, salzen. Restliche Butter mit dem Zucker erhitzten, Zucker schmelzen lassen, Moosbeeren zugeben und erhitzen lassen.
3.
Hähnchenbrüste mit Maroni, Sellerie und Moosbeeren auf Teller anrichten.