Hähnchenbrust mit Chutney aus Mango

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchenbrust mit Chutney aus Mango
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
292
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien292 kcal(14 %)
Protein1 g(1 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker31 g(124 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K1,2 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium187 mg(5 %)
Calcium15 mg(2 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren6,4 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt44 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
12 EL
125 g
1 EL
eingelegte gr Pfefferkörner
frisch gemahlener Pfeffer
Mehl zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerMangoLimettePfefferkörnerSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Die Mangos schälen und das Fruchtfleisch in Scheiben vom Kern schneiden, anschließend in feine Streifen schneiden. Die Mangostreifen in einen Topf geben.

2.

Die Limette halbieren und auspressen. Mit dem Essig, dem Zucker und den Pfefferkörnern in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Anschließend 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Vom Herd ziehen, mit Tabasco abschmecken und auskühlen lassen.

3.

Die Hähnchenschnitzel trocken tupfen, klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dünn mit Mehl bestauben und in einer Pfanne in heißem Butterschmalz von beiden Seiten braun braten. Mit dem Mangochutney servieren.