Hähnchenbrust mit Chutney aus Mango

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchenbrust mit Chutney aus Mango
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
12 EL
125 g
1 EL
eingelegte gr Pfefferkörner
frisch gemahlener Pfeffer
Mehl zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerMangoLimettePfefferkörnerSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Die Mangos schälen und das Fruchtfleisch in Scheiben vom Kern schneiden, anschließend in feine Streifen schneiden. Die Mangostreifen in einen Topf geben.

2.

Die Limette halbieren und auspressen. Mit dem Essig, dem Zucker und den Pfefferkörnern in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Anschließend 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Vom Herd ziehen, mit Tabasco abschmecken und auskühlen lassen.

3.

Die Hähnchenschnitzel trocken tupfen, klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dünn mit Mehl bestauben und in einer Pfanne in heißem Butterschmalz von beiden Seiten braun braten. Mit dem Mangochutney servieren.