Hähnchenbrust mit Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenbrust mit Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Basmatireis
Salz
800 g Hähnchenbrustfilet
2 EL Sesamöl
120 ml Reiswein
3 EL Pflaumensauce
2 EL Hoisin-Sauce
1 EL Chilisauce
vietnamesische Melisse zu Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HähnchenbrustfiletBasmatireisSesamölSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis in einem Sieb abbrausen und in einem Topf in der doppelten Menge Salzwasser ca. 20 Minuten gar kochen.
2.
Das Hähnchen abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Im heißen Wok im Öl unter Rühren kurz anbraten. Den Reiswein angießen, die Pflaumensauce untermischen und mit Hoisinsauce und Chilisauce abschmecken. Etwa 2-3 Minuten unter Rühren fertig garen, in Schälchen füllen, mit der Melisse garnieren und mit dem Reis in Schälchen servieren.