0
Drucken
0

Hähnchenbrustsalat

Hähnchenbrustsalat
35 min
Zubereitung
3 h 35 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 10 Portionen
1 kg bofrost Hähnchenbrustfilet natur
Salz
3 Dosen Mandarine à 300g
100 g eingelegter grüner Pfeffer
1 Glas Salatcreme
150 ml Vollmilchjoghurt
1 EL Currypulver
100 g bofrost Zwiebelwürfel
Hier kaufen!1 Spritzer Tabasco
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gefrorenen Hähnchenfilets auf einen Porzellanteiler legen, mit Klarsichtfolie abdecken und am besten über Nacht irn Kühlschrank auftauen lassen. Am nächsten Tag rnit Küchenkrepp trockentupfen, in kochendes Salzwasser geben und 25 Minuten garen. Herausheben, abtropfen und abkühlen lassen und dann in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

2

Die Mandarinen und den eingelegten grünen Pfeffer in verschiedenen Sieben abtropfen lassen - der Saft kann anderweitig verwendet werden.

3

Sämtliche Zutaten in einer großen Schüssel gut miteinander vermischen und pikant abschmecken. Etwa 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 299,00 €
279,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages