Figurbewusst genießen

Hähnchenfilet mit Champignons und Porree

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchenfilet mit Champignons und Porree

Hähnchenfilet mit Champignons und Porree - Schlemmerei mit gutem Gewissen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
546
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Hähnchenfilet ist ein echtes Fit-Food und punktet vor allem mit dem hohen Proteingehalt. Der Makronährstoff ist für den Muskelaufbau und -erhalt besonders wichtig. Im Hähnchenfleisch steckt zudem Magnesium für starke Nerven und eine gesunde Muskelfunktion.

Statt Kartoffelpüree können Sie auch Bratkartoffeln, Klöße, Salzkartoffeln oder Naturreis zum Hähnchenfilet mit Champignons und Porree servieren.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien546 kcal(26 %)
Protein40 g(41 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Kalorien546 kcal(26 %)
Protein40 g(41 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
(1 Portion)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D3 μg(15 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K65,7 μg(110 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin29,6 mg(247 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure138 μg(46 %)
Pantothensäure4,6 mg(77 %)
Biotin25,2 μg(56 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium1.710 mg(43 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod36 μg(18 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren17,6 g
Harnsäure373 mg
Cholesterin150 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
100 g
Pfeffer aus der Mühle
500 g
Hähnchenbrustfilet (4 Filets à 125 g)
1 EL
500 g
250 g
Lauch (1 Stange Lauch)
2 EL
grob gehackte Petersilie
5 EL
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sparschäler, 1 backofenfeste Pfanne, 1 Messer, 1 Topf, 1 Kartoffelstampfer

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen, waschen, klein schneiden und in Salzwasser zugedeckt in etwa 25 Minuten weich garen.

2.

Kartoffeln abgießen und etwas ausdampfen lassen, 3 EL Butter und Schlagsahne zugeben. Mit dem Kartoffelstampfer zu Püree verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Butterschmalz in einer backofenfesten Bratpfanne erhitzen und die Hähnchenfiltes auf einer Seite hellbraun anbraten. Dann wenden und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C; Gas: Stufe 2–3), ca. 10 Minuten fertig braten. Zwischenzeitlich Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Lauch waschen und das Weiße und Hellgrüne fein schneiden. Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen und Pilze rasch und kräftig anbraten. Lauch zugeben und einige Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenbrust mit Champignons, Lauchgemüse und Kartoffelpüree auf Tellern anrichten und servieren.