print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Leichtes Abendessen

Hähnchenfleisch-Würstchen-Spiesse mit Gemüse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchenfleisch-Würstchen-Spiesse mit Gemüse

Hähnchenfleisch-Würstchen-Spiesse mit Gemüse - Bunter Grillspaß für den Feierabend

Health Score:
Health Score
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
579
kcal
Brennwert
Drucken

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Hähnchenbrustfilets sind reich am Körperbaustoff Eiweiß und unterstützen damit unter anderem den Muskelaufbau. Das Vitamin C aus der Paprika stärkt die Abwehrkräfte und bietet Zellschutz. 

Für mehr Ballaststoffe kann der Parboiled-Reis durch Vollkornreis ausgetauscht werden. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien579 kcal(28 %)
Protein30 g(31 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
(1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K20,8 μg(35 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin17,4 mg(145 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure91 μg(30 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C125 mg(132 %)
Kalium658 mg(16 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure250 mg
Cholesterin76 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
Hähnchenbrustfilet (2 Hähnchenbrustfilets)
1 EL
2
grobe Wild- Bratwürste
1
1
1 Bund
3 Scheiben
4 EL
250 g
1
Zubereitung

Küchengeräte

1 Grill, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Topf, 4 Holzspieße

Zubereitungsschritte

1.

Die Hähnchenbrüste in Würfel schneiden und mit der Sojasauce mischen. Die Bratwürste in Stücke schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und die Innenhäute entfernen. Anschließend in größere Würfel schneiden.

2.

Die Salbeiblätter waschen und trocken schütteln. Das Toastbrot in Würfel schneiden und mit dem Öl beträufeln. Den Reis nach Packungsaufschrift in Salzwasser garen.

3.

Alle Zutaten abwechselnd auf Holzspieße stecken und ca. 7–10 Minuten auf dem heißen Grill garen. Mit dem Reis auf Tellern anrichten und mit Zitronenspalten garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrustfilet am besten würfeln