Hähnchenflügel mit Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenflügel mit Dip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 2 h 40 min
Fertig
Kalorien:
827
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien827 kcal(39 %)
Protein51 g(52 %)
Fett57 g(49 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K4,8 μg(8 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin26,5 mg(221 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin10,4 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C83 mg(87 %)
Kalium822 mg(21 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium115 mg(38 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren15,8 g
Harnsäure514 mg
Cholesterin231 mg
Zucker gesamt27 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12 Chicken Wings
1 unbehandelte Limette
2 Knoblauchzehen
½ TL Chilipulver
½ TL getrockneter Thymian
1 TL flüssiger Honig
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Für die Sauce
2 Mangos
1 Prise brauner Zucker
2 EL Orangensaft
Chiliflocken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölOrangensaftHonigZuckerThymianLimette
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Chicken Wings abbrausen und trocken tupfen. Die Limette heiß waschen, trocken tupfen und die Schale abreiben. Den Saft auspressen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit dem Limettensaft, dem Abrieb, Chili, Thymian, Honig und Öl verrühren. Die Marinade gut mit den Hähnchenflügeln vermengen und abgedeckt im Kühlschrank etwa 2 Stunden ziehen lassen.
2.
Zum Grillen die Chicken Wings aus der Marinade nehmen, salzen, pfeffern und auf dem Grill unter regelmäßigem Wenden etwa 15 Minuten langsam goldbraun grillen. Ab und zu mit der Marinade bepinseln.
3.
Währenddessen für die Sauce die Mango schälen, vom Kern schneiden und klein würfeln. Einige Würfel zum Garnieren beiseitelegen. Den Rest zusammen mit dem Zucker und Orangensaft fein pürieren. Jeweils in kleine Schälchen füllen, mit den Mangowürfeln und Chili garnieren und zu den Chicken Wings reichen.