Hähnchenpfanne mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenpfanne mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
312
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien312 kcal(15 %)
Protein34 g(35 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K172,3 μg(287 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin22,1 mg(184 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure214 μg(71 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin15,9 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C171 mg(180 %)
Kalium871 mg(22 %)
Calcium111 mg(11 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure309 mg
Cholesterin78 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
2
250 g
500 g
Pfeffer aus der Mühle
5 EL
geröstetes Sesamöl
2 EL
1 EL
1 Prise
Chilipulver nach Belieben
Produktempfehlung
Dazu passt Basmati-Reis.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Pak Choi putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, die Kerne und weißen Häute entfernen und in Streifen schneiden. Die Pilze putzen, mit einem feuchten Küchentuch abreiben und halbieren. Die Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Streifen schneiden. Salzen und pfeffern und in dem heißen Sesamöl in einem Wok 2-3 Minuten unter Rühren anbraten. Die Pilze zugeben und eine Minuten mitbraten. Die Paprikastreifen zugeben und mit der Teriyakisauce und dem Limettensaft ablöschen. Nach Wunsch mit etwas Chilipulver würzen und die Hänchenpfanne abschmecken.
2.
Den Pak Choi in reichlich Salzwasser etwa 2 Minuten blanchieren, mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen lassen.
3.
Die Hähnchenpfanne mit dem Pak Choi in Schälchen anrichten und mit Stäbchen servieren.