Hähnchensalat mit Grapefruit und Minze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchensalat mit Grapefruit und Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
388
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien388 kcal(18 %)
Protein48 g(49 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K8,9 μg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin30,8 mg(257 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C70 mg(74 %)
Kalium780 mg(20 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure385 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
mittlere Grapefruits , pink
2
2
1 Bund
3 EL
4
kleine Hähnchenbrustfilets à 80g
4 EL
2 EL
2 EL
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SojasauceZuckerOlivenölMinzeLimettensaftGrapefruit
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Grapefruits schälen und die Filets mit einem scharfen Messer aus den Trennhäuten herauslösen. Chili entkernen und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. Die Minze waschen, trockenschütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken.

2.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Hähnchenbrustfilets darin unter mehrmaligem Wenden etwa 10 Minuten braten.

3.

Für das Dressing Sojasauce, Zucker, Limettensaft, Reisessig und etwas heißes Wasser verrühren und mit Knoblauch und Chili abschmecken.

4.

Das Hähnchenfleisch schräg in Streifen schneiden und auf Tellern anrichten. Grapefruitfilets und Minzeblättchen darauf verteilen und mit dem Dressing beträufeln.