Empfohlen von IN FORM

Hähnchensalat mit Spinat und Walnüssen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchensalat mit Spinat und Walnüssen

Hähnchensalat mit Spinat und Walnüssen - Toller Mix, perfekt für die Mittagspause

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
452
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Vegetarier müssen auf den köstlichen Salat nicht verzichten: Anstatt Hähnchenbrustfilet schmecken auch gebratene Tofuscheiben oder eine Handvoll Käsewürfel gut dazu.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien452 kcal(22 %)
Protein33 g(34 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin E6,6 mg(55 %)
Vitamin K271 μg(452 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin19,6 mg(163 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure133 μg(44 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin14,3 μg(32 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium961 mg(24 %)
Calcium134 mg(13 %)
Magnesium144 mg(48 %)
Eisen5,7 mg(38 %)
Jod35 μg(18 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure275 mg
Cholesterin62 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
350 ml
40 g
150 g
helle kernlose Weintrauben
2 Stangen
250 g
1
5 EL
2 EL
2 EL
1 EL
Jodsalz mit Fluorid
1

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchen unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Geflügelfond in einem breiten Topf zum Kochen bringen. Hähnchenbrustfilets hineinlegen und zugedeckt bei kleiner Hitze in ca. 15–20 Minuten gar ziehen lassen.

2.

In der Zwischenzeit Nüsse grob hacken. Weintrauben waschen und von den Rispen zupfen. Sellerie waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Spinat waschen und trocken schleudern. Für das Dressing Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Essig, Ölen, Zitronensaft, Pfeffer und Salz verrühren. Hähnchen aus dem Fond heben, etwas abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen.

3.

Die vorbereiteten Salatzutaten auf 4 verschließbare Schalen verteilen. Dressing ebenfalls in 4 kleine Dosen füllen und jeweils kurz vor dem Servieren über den Salat geben. Dazu Vollkornbaguette reichen.