Hähnchenspieß mit Speck und getrockneten Pflaumen dazu Sprossen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenspieß mit Speck und getrockneten Pflaumen dazu Sprossen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
657
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien657 kcal(31 %)
Protein42 g(43 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K13,2 μg(22 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin25,7 mg(214 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium783 mg(20 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren21,4 g
Harnsäure359 mg
Cholesterin137 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Hähnchenbrustfilet küchenfertig, ohne Haut
Salz
Cayennepfeffer
24 Trockenpflaumen
24 Scheiben Frühstücksspeck Frühstücksspeck
8 Lorbeerzweige
2 EL Butter
1 EL flüssiger Honig
1 EL Limettensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, und in grobe, mundgerechte Stücke teilen. Das Fleisch salzen, pfeffern, je ein Stück mit einer Trockenpflaume belegen und mit einer Scheibe Bacon umwickeln.

2.
Je 3 Stück auf ein Lorbeerzweig stecken und in einer heißen Pfanne mit Butter rundherum goldbraun braten. Dann den Honig zugeben, leicht karamellisieren lassen, die Spieße darin wenden und mit dem Limettensaft abschmecken. Die Sprossen auf Teller verteilen, die Spieße darauf anrichten und sofort servieren.