Hähnchensticks mit Kräuter-Minz-Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchensticks mit Kräuter-Minz-Dip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
720 g
Hähnchenbrustfilet (4 Hähnchenbrustfilets)
1 EL
Für den Dip
300 g
Joghurt (10 % Fett)
50 g
1 EL
(gehäuft) Dijonsauce
1 Packung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HähnchenbrustfiletJoghurtMinzeÖlSalzPfeffer
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Schneebesen, 1 Stabmixer, 1 Messer, 1 Handvoll Schaschlikspieß

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrustfilets salzen und pfeffern. Öl erhitzen und die Hähnchenbrustfilets darin ringsum ca. 15 Minuten braten.
2.
Joghurt, Mayonnaise und Dijoncreme verrühren. Petersilie, Dill und Minze abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Kräuter hacken. Kresse abschneiden. Joghurtcreme und Kräuter im Mixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und auf Holzspieße stecken. Zusammen mit dem Dip anrichten.