Haferflocken-Cookies

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Haferflocken-Cookies
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
30
Zutaten
75 g Butter
125 g grobe Haferflocken
75 g Zucker
50 g Mehl
1 Ei
3 Tropfen Bittermandelaroma
1 Backpulver
Zimt
1 Geschenkbox
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HaferflockeButterZuckerEiZimt

Zubereitungsschritte

1.

Die Butter in einer Pfanne zerlaufen lassen, Haferflocken zufügen und unter rühren leicht bräunen, einen Esslöffel vom Zucker hinzufügen und kurz mitbräunen, die Masse erkalten lassen.

2.

Das Ei mit dem Zucker schaumig rühren, Bittermandelöl zufügen und dann die Backpulver-Mehlmischung unterziehen, die erkaltete Haferflockenmasse dazu geben, vermengen, nach Geschmack etwas Zimt zugeben.

3.

Walnussgroße Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und in den vorgeheizten Backofen geben. Bei 175-200°C ca. 12-15 Min. backen. Auskühlen lassen und in eine Geschenkbox geben.