Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Hagebuttenkonfitüre

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hagebuttenkonfitüre
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 12 h 45 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
2
Gläser
500 g
Gelierzucker 1:1 entsprechend der Menge des Hagebuttenfruchtmarks
2 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HagebutteZitronenschale
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
2 Gläser mit Twist-Off-Deckeln à ca. 300 ml Inhalt:
2.
Hagebutten waschen, putzen, halbieren, die Kerne herausschaben und in 500 ml Wasser über Nacht stehen lassen. Dann die Hagebutten im Einweichwasser gar kochen, pürieren und durch ein feines Sieb passieren. Das Fruchtmark abwiegen und mit der gleichen Menge Gelierzucker in einen Topf geben. Die Zitronenschale zugeben, unter Rühren aufkochen und 10 Minuten sprudelnd kochen lassen. Die Konfitüre sofort in die vorbereiteten Gläser füllen. Diese fest verschließen und auf die Deckel gestellt 15 Min. abkühlen, dann umdrehen und auskühlen lassen.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar