Hähnchen mit Reisnudeln, Gemüse und Zitronen-Chilisauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen mit Reisnudeln, Gemüse und Zitronen-Chilisauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
724
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien724 kcal(34 %)
Protein46 g(47 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate101 g(67 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe7,6 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K260,8 μg(435 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin26,3 mg(219 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure126 μg(42 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin11,8 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C145 mg(153 %)
Kalium1.030 mg(26 %)
Calcium205 mg(21 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen4,5 mg(30 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure414 mg
Cholesterin93 mg
Zucker gesamt32 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
unbehandelte Zitrone
3
1 TL
100 g
brauner Zucker
1 EL
1
400 g
grüne Bohnen
600 g
300 g
4 EL
1 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale mit einem Zestenreißer abziehen. Den Saft auspressen. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Zitronensaft, Zitronenzesten, Knoblauch, Chiliflocken, 1/2 TL Meersalz und Zucker in 180 ml Wasser aufkochen. Die Stärke in 1 EL Wasser auflösen und die kochende Sauce damit binden. Die Sauce vom Herd ziehen.
2.
Den Brokkoli waschen und in Röschen zerteilen. In wenig kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 3-4 Minuten blanchieren und dann sofort in Eiswasser abschrecken. Die Bohnen waschen, putzen, etwas kleiner schneiden und für 8-10 Minuten blanchieren. Ebenfalls abschrecken.
3.
Die Hähnchenbrustfilets waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Streifen schneiden.
4.
Die Bandnudeln ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Danach in kochendem Salzwasser 6-7 Minuten bissfest garen.
5.
In dieser Zeit das Sesamöl in einem Wok erhitzen und das Hähnchenfleisch darin von allen Seiten insgesamt 3-4 Minuten leicht gebräunt braten. Das abgetropfte Gemüse hinzufügen und unter Rühren erhitzen. Den Wok vom Herd ziehen, etwas Sauce dazugeben und durchschwenken.
6.
Die abgetropften Reisnudeln in tiefen Tellern anrichten und den Inhalt des Woks darauf verteilen. Mit dem Sesam bestreuen und sofort servieren. Die übrige Sauce separat dazu reichen.