0
Drucken
0

Hamburger

Hamburger
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Hackfleisch oder Tatar
1 Zwiebel
Fett zum Braten
Salz
Pfeffer
8 Salatblätter
4 Brötchen
Tomatenketchup
Senf
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Zunächst im heißen Bratfett die in Ringe geschnittene Zwiebel goldgelb braten, herausnehmen und warm stellen.

2

Dann das Beefhack salzen, pfeffern und sehr gut kneten. Aus der Masse 2 cm dicke, 6 cm lange Frikadellen formen und im heißen Bratfett rasch knusprig braten.

3

Die Hamburger dürfen innen noch rot bis rosa sein!

4

Nun die Brötchen etwas aufschneiden (müssen aber zusammenhängend bleiben), die Hamburger mit den Zwiebelringen zwischen zwei kurz marinierte Salatblätter einlegen und in die Brötchen schieben.

5

Dazu Tomatenketchup und Senf.

Top-Deals des Tages

50Pcs Baumwollstoff Patchwork Stoffe DIY Gewebe Quadrate Baumwolltuch Stoffpaket zum Nähen mit vielfältiges Muster 20x20cm
VON AMAZON
12,93 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: Tortendekoration im Angebot
VON AMAZON
Preis: 3,49 €
2,19 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Badenia Bettcomfort Kaltschaummatratze, 7-Zonen, Irisette Dalia H3, 100x200 cm, weiß und mehr
VON AMAZON
Preis: 79,99 €
70,08 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages