Hamburger Pannfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hamburger Pannfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
kleine Zwiebel
1
4
500 g
750 g
Pellkartoffel vom Vortag
100 g
durchwachsener Speck
1
3 TL
100 ml
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und mit Lorbeer, den Pfefferkörnern, Salz und 1/4 l Wasser in einem Topf aufkochen.
2.
Den Fisch in den kochenden Sud legen, den Topf vom Herd nehmen und den Fisch gar ziehen lassen.
3.
Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Den Speck würfeln. Die Salzgurke würfeln.
4.
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, den Speck darin glasig werden lassen. Die Kartoffelscheiben dazugeben und knusprig braun braten.
5.
Den Fisch aus dem Sud heben, unter die Kartoffeln mischen (dabei soll er zerfallen) und kurz mit anbraten. Sahne und Senf verrühren und unterziehen. Gurkenwürfel hineinrühren und alles kurz durchziehen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken und sofort servieren.