Hamburger warmer Kartoffelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hamburger warmer Kartoffelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Kartoffeln
2 Zwiebeln
1 Boskop-Apfel
1 Gewürzgurke
Kräutermarinade
250 g gekochter Sellerie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSellerieZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen und als Pellkartoffeln kochen. Die heißen Pellkartoffeln in Scheiben schneiden, mit den in hauchdünne Scheiben geschnittenen Zwiebeln, dem gewürfelten Apfel sowie der gewürfelten Gewürzgurke mischen.

2.

Sofort mit der heißen Fleischbrühe übergießen, durchschwenken und die Kräutermarinade darübergießen. Abermals durchschwenken, zudecken und kalt werden lassen.

3.

Wenn man will, kann man gleich das Gemüse mit dazugeben, das das Ziehen auch verträgt. Man kann ihn ergänzen durch etwas gedünsteten Kohl, weiße Bohnen (Dose), und man kann den fertigen Salat mit Eivierteln dekorieren. Für Fleischesser: gekochten Schinken oder Kalbfleisch würfeln und dazu geben.