Haselnuss-Nudel-Auflauf

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Haselnuss-Nudel-Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
985
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien985 kcal(47 %)
Protein23 g(23 %)
Fett51 g(44 %)
Kohlenhydrate107 g(71 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe11,3 g(38 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E9,1 mg(76 %)
Vitamin K6,1 μg(10 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin22,3 μg(50 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium783 mg(20 %)
Calcium102 mg(10 %)
Magnesium161 mg(54 %)
Eisen6,6 mg(44 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren21,1 g
Harnsäure82 mg
Cholesterin75 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
125 g
gehackte Haselnüsse
125 g
1
Zitrone Schalenabrieb
1 TL
2 EL
2 EL
120 g
1 EL
Butter für die Form

Zubereitungsschritte

1.

Die Tagliatelle in kochendem Salzwasser bissfest garen, auf einem Sieb abgießen und abtropfen lassen. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. In der Zwischenzeit die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten und danach in eine Schüssel geben.

2.

Die Semmelbrösel, die abgeriebene Zitronenschale, den Zimt, den Zucker und den Kakao dazu gegeben und alles gut vermischen. Die Tagliatelle mit in die Schüssel geben. Die Butter unter leichtem Erhitzen schmelzen und hinzufügen. Die Zutaten miteinander vermischen und mit Zitronensaft abschmecken.

3.

Eine ofenfeste Auflaufform mit Butter ausfetten, die Tagliatelle-Nuss-Mischung hineingeben und im vorgeheizten Backofen ca. 5-10 Minuten backen. Herausnehmen und sofort servieren.