Haselnuss-Schoko-Tarte mit Ziegenfrischkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Haselnuss-Schoko-Tarte mit Ziegenfrischkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
1097
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.097 kcal(52 %)
Protein17 g(17 %)
Fett76 g(66 %)
Kohlenhydrate83 g(55 %)
zugesetzter Zucker59 g(236 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K12,1 μg(20 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin18 μg(40 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium835 mg(21 %)
Calcium244 mg(24 %)
Magnesium116 mg(39 %)
Eisen6,6 mg(44 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren40,6 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin239 mg
Zucker gesamt66 g

Zutaten

für
4
Für den Teig
200 g
50 g
geröstete geriebene Haselnüsse
100 g
geschmolzene Butter
Für die Füllung
100 g
2
100 g
70 g
150 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
30 g
Für den Belag
100 g
dunkle Schokolade 70 % Kakaogehalt
2 g
Instant Kaffeepulver 1 Tütchen
30 ml
40 g
30 ml
Kakaopulver zum Bestauben

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 150°C vorheizen.
2.
Die Kekse in einen Mixer geben und zu Bröseln verarbeiten. Mit den Nüssen und der geschmolzenen Butter mischen und die Tarteform damit auskleiden.
3.
Den Zeigenfirschkäse mit den Eiern, dem Joghurt, den Zucker, der Sahne und dem Mehl zu einer glatten Masse rühren. Auf den Bröselboden geben und 40-45 Minuten backen.
4.
In der Zwischenzeit die Schokolade klein hacken und überm Wasserbad schmelzen. Das Kaffeepulver, den Sirup, die Butter und den Likör vorsichtig nacheinander unterrühren. Die Schokomasse über dem etwas abgekühlten Kuchen verteilen, glatt streichen und fest werden lassen. Mit Kakao bestaubt servieren.