0

Hefe-Amaranthbrötchen

Hefe-Amaranthbrötchen
0
Drucken
35 min
Zubereitung
2 h 35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Brötchen
100 g
250 g
Weizenmehl Type 550
1 Würfel
Hefe ca. 42 g
1 TL
250 ml
lauwarme Milch
50 g
1 ½ TL
Mehl zum Arbeiten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Beide Mehle in eine Schüssel geben, mischen und eine Mulde hineindrücken. Die Hefe in die Mulde bröckeln und mit dem Zucker sowie ca. 3 EL Milch zu einem Vorteig rühren. Mit etwas Mehl bestauben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Die übrige Milch, Stärke und Salz ergänzen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Nochmals für ca. 45 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Durchkneten und 4 gleichgroße Stücke abschneiden. Daraus längliche Brötchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Der Länge nach ca. 1 cm tief einschneiden und zugedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/3
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
Schritt 3/3
Die Amaranthbrötchen ca. 15-20 Minuten goldbraun backen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages