Hefe-Rosinengebäck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hefe-Rosinengebäck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
Kalorien:
645
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien645 kcal(31 %)
Protein16 g(16 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate107 g(71 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,6 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium412 mg(10 %)
Calcium102 mg(10 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren9 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin112 mg
Zucker gesamt15 g(60 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
½ Würfel
1 TL
4 EL
lauwarmes Wasser
250 g
lauwarme Milch
50 g
weiche Butter
1 TL
Mehl zum arbeiten
1
Eigelb zum bestreichen
50 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeizenmehlMilchButterRosinenHefeZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken. Hefe in die Mulde bröckeln und mit Zucker und Wasser verrühren. Leicht mit Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort 10 Min. gehen lassen.
2.
Milch, Butter und Salz dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. An einem warmen Ort 30 Min. gehen lassen. Teig noch einmal durchkneten und in 8 gleiche Portionen teilen. Jede Portion dritteln und jedes Drittel zu einem 20 cm langen Strang formen. Strang zu einem spiegelverkehrtem „S“ formen. Damit verschiedene „Lussekatter“ bilden. Mit Rosinen verzieren und auf ein gefettetes Backblech legen. Die Teilchen 30 Min. ruhen lassen. Backofen auf 200° vorheizen. Die „Lussekatter“ mit mit verquirltem Eigelb bestreichen und 20 Min. goldgelb backen.