Hefegebäck mit Orangensaft und Anis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hefegebäck mit Orangensaft und Anis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
Kalorien:
485
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien485 kcal(23 %)
Protein8 g(8 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure21 μg(7 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,9 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium162 mg(4 %)
Calcium20 mg(2 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren14,1 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin134 mg
Zucker gesamt16 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
l
lauwarmer Orangensaft
20 g
50 g
250 g
10 g
1 Prise
1
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlOrangensaftButterZuckerHefeAnissamen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für die Mosbolletjies die Hälfte des Orangensaftes mit der Hefe, 1 Prise Zucker und etwas Mehl verrühren und zugedeckt an einem warmen Ort etwa 15-20 Minuten gehen lassen. Dann mit den restlichen Orangensaft, Anissamen, Zucker, Mehl, Salz, Eigelb und 50 g Butter zu einem geschmeidigen Hefeteig verarbeiten und zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen.

2.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine ofenfeste Form oder Bratreine mit 25 g Butter ausfetten. Den Teig zu 8 Kugeln rollen. Erneut 15 Minuten gehen lassen und nebeneinander in die Form setzen. Die restliche Butter erwärmen und die Oberfläche damit bestreichen. Im heißen Backofen in etwa 30 bis 35 Minuten gold-braun backen. Die Mosbolletjies serviert man zu Kaffee und Käse.