Hefekranz mit pikanter Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hefekranz mit pikanter Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
Kalorien:
404
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien404 kcal(19 %)
Protein19 g(19 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K3,8 μg(6 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin7,3 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium250 mg(6 %)
Calcium245 mg(25 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren6,7 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin113 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
8
Zutaten
500 g Weizenmehl Type 550
½ Würfel frische Hefe
250 ml lauwarmes Wasser
1 EL Zucker
1 TL Salz
Mehl zum Bestäuben und für die Arbeitsfläche
3 hartgekochte Eier
40 g getrocknete Tomate in Öl
Oliven je 6 grüne und schwarze, entsteint
60 g Parmaschinken dünne Scheiben
70 g geriebener Parmesan
70 g geriebener Fontina
70 g geriebener Cheddar-Käse
2 EL feingeschnittene Basilikum
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Olivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hefe mit dem Zucker im lauwarmen Wasser glattrühren. Mehl und Salz in eine Rührschüssel geben, aufgelöste Hefe zugeben und mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts zu einem geschmeidigen Teig verkneten, bei Bedarf etwas Mehl oder Wasser zugeben, zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
2.
Eier pellen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten trockentupfen und in Streifen schneiden. Oliven halbieren.
3.
Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche durchkneten und zu einem ca. 50 x 20 cm großen Rechteck ausrollen. Schinken- und Eischeiben darauf verteilen, dabei einen ca. 5 cm breiten Rand lassen. Käse, Tomatenstreifen, Oliven und Basilikum darüber streuen. Mit Pfeffer würzen.
4.
Teigränder von der Längsseite her über die Füllung klappen, mit Öl bestreichen, zusammendrücken, zu einem Kranz formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 15 Minuten zugedeckt gehen lassen. Mit Mehl bestäuben und im vorgeheizten Backofen (180°, Mitte) in ca. 35 Minuten goldbraun backen. Lauwarm oder kalt servieren.