Hefemandelkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hefemandelkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
4713
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.713 kcal(224 %)
Protein81 g(83 %)
Fett249 g(215 %)
Kohlenhydrate537 g(358 %)
zugesetzter Zucker279 g(1.116 %)
Ballaststoffe25 g(83 %)
Automatic
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D4,6 μg(23 %)
Vitamin E41,8 mg(348 %)
Vitamin K18 μg(30 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin21,6 mg(180 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure153 μg(51 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin28,6 μg(64 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium1.908 mg(48 %)
Calcium428 mg(43 %)
Magnesium388 mg(129 %)
Eisen8,2 mg(55 %)
Jod55 μg(28 %)
Zink8,2 mg(103 %)
gesättigte Fettsäuren115 g
Harnsäure192 mg
Cholesterin659 mg
Zucker gesamt301 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
3 Tassen Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
1 Tasse Zucker
1 EL Vanillezucker
1 TL Orangenschale
1 Ei
1 Tasse lauwarme Milch
50 g flüssige Butter
weiche Butter für das Backblech
Mehl für das Backblech
Mehl zum Arbeiten
Für den Belag
100 g Butter
1 Tasse Zucker
2 Tassen Mandelblättchen
½ Tasse Schlagsahne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMandelblättchenZuckerButterSchlagsahneButter
Produktempfehlung
1 Tasse = 200 ml

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl mit der Hefe, dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Orangenabrieb in einer Schüssel mischen. Das Ei, die lauwarme Milch und die flüssige Butter ergänzen und alles zu einem glatten Teig verkneten, der sich vom Schüsselrand löst. Mit einem Tuch abgedeckt, ca. 45 Minuten, an einem warmem Ort ruhen lassen.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Backblech einfetten sowie mit Mehl bestauben.
3.
Den Teig nochmals auf bemehlter Fläche zusammenkneten und auf dem Blech mit einem Nudelholz auswellen. Mit einem Teelöffel in regelmäßigen Abständen Mulden in den Teig drücken. Die Butter in Stückchen schneiden und in die Mulden legen. Den Zucker und die Mandelblättchen auf den Kuchen streuen. Nochmals mit einem Kuchentuch zudecken und ca. 15 Minuten gehen lassen.
4.
Dann in den Ofen schieben (Mitte) und ca. 20 Minuten backen. Etwa 5 Minuten vor Ende der Backzeit die Sahne über den Kuchen träufeln.
5.
Nach dem Backen auf dem Blech auskühlen lassen und in Stücke geschnitten servieren.