Hefeteig zubereiten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hefeteig zubereiten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
3346
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.346 kcal(159 %)
Protein71 g(72 %)
Fett125 g(108 %)
Kohlenhydrate482 g(321 %)
zugesetzter Zucker100 g(400 %)
Ballaststoffe14,2 g(47 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D4,9 μg(25 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K20,2 μg(34 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin17,4 mg(145 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure146 μg(49 %)
Pantothensäure3,4 mg(57 %)
Biotin43,8 μg(97 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium1.259 mg(31 %)
Calcium279 mg(28 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod69 μg(35 %)
Zink5,2 mg(65 %)
gesättigte Fettsäuren74,6 g
Harnsäure212 mg
Cholesterin725 mg
Zucker gesamt113 g

Zutaten

für
1
Zutaten
500 g
1 Würfel
Hefe 42 g
100 g
150 ml
lauwarme Milch
125 g
weiche Butter
2
1 Prise
Mehl zum Arbeiten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchButterZuckerHefeEiSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl in eine Schüssel sieben und in der Mitte eine Mulde formen. Die Hefe hinein bröckeln und mit 2 EL Zucker bestreuen. Die Milch einrühren und mit ein wenig Mehl verrühren. Die Butter in Stücken rundherum auf dem Mehl verteilen. Abgedeckt etwa 45 Minuten gehen lassen.
2.
Dann die Eier, den restlichen Zucker und das Salz zufügen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Mit etwas Mehl zu einem festen Teig verkneten, der nicht mehr an den Händen klebt. Abgedeckt an einem warmen Ort weitere ca. 45 Minuten gehen lassen und je nach Rezept weiter verarbeiten.