Hefezopf mit Mandeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hefezopf mit Mandeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 5 min
Fertig
Kalorien:
5454
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.454 kcal(260 %)
Protein144 g(147 %)
Fett273 g(235 %)
Kohlenhydrate593 g(395 %)
zugesetzter Zucker181 g(724 %)
Ballaststoffe52,1 g(174 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D4,4 μg(22 %)
Vitamin E76,6 mg(638 %)
Vitamin K50,1 μg(84 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin39,9 mg(333 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure320 μg(107 %)
Pantothensäure6,5 mg(108 %)
Biotin57,4 μg(128 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C68 mg(72 %)
Kalium4.239 mg(106 %)
Calcium690 mg(69 %)
Magnesium785 mg(262 %)
Eisen19,6 mg(131 %)
Jod79 μg(40 %)
Zink14,9 mg(186 %)
gesättigte Fettsäuren78,2 g
Harnsäure372 mg
Cholesterin773 mg
Zucker gesamt228 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
500 g
1 Würfel
frische Hefe 42 g
75 g
200 ml
lauwarme Milch
1
100 g
weiche Butter
Für die Füllung
200 g
50 g
200 g
getrocknete Aprikosen
1 Päckchen
100 ml
100 g
geschälte, gemahlene Mandelkerne
20 ml
Ausserdem
1
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlMilchMarzipanrohmasseAprikoseButterOrangensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hefe in der Milch glattrühren. Mehl, Zucker, Ei und Butter in einer Rührschüssel geben, die Hefemilchunterrühren und alles mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts gut verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.
2.
Marzipan, Pistazien und Aprikosen fein hacken. Mit Vanillezucker, Orangensaft, Mandeln und Amaretto mischen.
3.
Hefeteig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche durchkneten. Den Teig dritteln, und jeweils 50 cm lange Stränge formen. Diese zu 10 cm breiten Rechtecken ausrollen, mit jeweils 1/3 der Füllung bestreichen, dabei einen Rand frei lassen. Von den Längsseiten her aufrollen und zu einem Zopf flechten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und zugedeckt noch 30 Minuten gehen lassen. Eigelb mit Milch verquirlen, den Zopf damit bestreichen und im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 40 - 45 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und zum Servieren mit Mandelblättchen bestreuen und mit Puderzucker bestäuben.