Heidelbeer-Buttermilch-Kuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Heidelbeer-Buttermilch-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
113
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien113 kcal(5 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K3,1 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium113 mg(3 %)
Calcium21 mg(2 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin27 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
24
Zutaten
400 g Dinkelmehl
1 Packung Backpulver
Salz
200 g Zucker
300 ml Buttermilch
3 Eier
Butter-Vanille-Aroma
500 g Heidelbeeren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HeidelbeereDinkelmehlButtermilchZuckerSalzEi

Zubereitungsschritte

1.

Das Mehl mit dem Backpulver, dem Salz und 100 g Zucker vermischen. Die Butter milch mit den Eiern und dem Backaroma verführen. Nach und nach zur Mehl-Zucker-Mischung geben und zu einem glattem Teig verrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf streichen. Die tiefgefrorenen Früchte darauf verteilen und den restlichen Zucker darüber streuen. Das Blech in den kalten Backofen schieben und den Kuchen bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.

Schlagwörter