Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Heidelbeer-Quark-Kuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Heidelbeer-Quark-Kuchen
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Blech
Für den Teig
200 g
15 g
30 g
100 ml
lauwarme Milch
25 g
gemahlene Mandeln
25 g
gehackte Mandeln
abgeriebene Zitronenschale
1 Prise
1 Tropfen
30 g
weiche Butter
1
Für den Belag
500 g
150 g
abgetropfter Quark
100 g
1
2 TL
50 g
1 EL
gehackte Mandeln
1 TL
klein geschnittenes Zitronat
1 Prise
1 Prise
gemahlene Nelke
Für die Streusel
125 g
125 g
30 g
gemahlene Mandeln
2 TL
flüssige Sahne
1 Tropfen
125 g
kalte Butter
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Hefe zerbröckeln und mit 1TL Zucker in etwas Milch verquirlen.
In die Vertiefung gießen. Etwas Mehl vom Rand zugeben und einen breiartigen Vorteig herstellen.
Zugedeckt an einem warmen Ort 20 Minuten gehen lassen.

Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/6

Auf dem Mehlrand den restlichen Zucker, die Mandeln, Zitronenschale, Salz, das Bittermandelöl, die Butter in Flöckchen und das Eigelb anordnen.
Die Zutaten von der Mitte her zu einem glatten Teig verkneten, dabei die restliche Milch zugeben.
Zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

Schritt 3/6

Für den Belag die Heidelbeeren waschen und abtropfen lassen. Den Teig durchkneten und auf bemehlter Fläche ausrollen.
Das Backblech einfetten, den Teig auflegen und einen Rand hochziehen. Den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Video Tipp
Wie Sie Heidelbeeren am besten verlesen und waschen
Schritt 4/6

Quark, Schmand, Ei, Speisestärke, Zucker, Zitronenschale, Mandeln, Zitronat, Zimt und Nelken verrühren.
Die Quarkmasse auf den Teig streichen und mit den Heidelbeeren belegen.

Schritt 5/6

Für die Streusel das Mehl in eine Schüssel sieben, mit dem Zucker und den Mandeln vermischen.
Sahne, Bittermandelöl und die Butter in Flöckchen zugeben. Streusel formen und auf der Quarkmasse verteilen.
Zugedeckt noch einige Minuten gehen lassen.

Schritt 6/6

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 200ºC (Gas Stufe 3, Umluft 180ºC) etwa 30 Minuten backen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Qoodus Duschabzieher Edelstahl Duschwischer mit Wandaufhänger ohne Bohren Silikon-Wischlippe Badabzieher duche Fensterabzieher für Badezimmer Spiegel Fenster Glasreinigung + 2 Ersatzlippe
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Küpfanche 28cm Quadratische Grillpfanne aus Gusseisen mit mattschwarzer Emaillierung, Schöne Grillstreifen, Schwarz
VON AMAZON
16,95 €
Läuft ab in:
Küpfanche 28cm Quadratische Grillpfanne aus Gusseisen mit mattschwarzer Emaillierung, Schöne Grillstreifen, Schwarz
VON AMAZON
16,47 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages