Heidelbeer-Tartelettes

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Heidelbeer-Tartelettes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
282
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien282 kcal(13 %)
Protein6 g(6 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker21 g(84 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K10,5 μg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium202 mg(5 %)
Calcium44 mg(4 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin56 mg
Zucker gesamt24 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
100 g
2 EL
4 EL
Mandelkerne gehackt
2 EL
100 g
2 EL
400 g
12
1 Packung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HeidelbeereQuarkZuckerMandelkernJoghurtSchlagsahne

Zubereitungsschritte

1.

Den Quark mit dem Likör, den gehackten Mandeln, dem Joghurt, dem Zucker und der Sahne glatt rühren. Die Heidelbeeren waschen, verlesen und trocken tupfen. 100 g der Beeren kräftig in die Mandelcreme rühren und in die Torteletts füllen.

2.

Den Tortenguss nach Packungsangabe herstellen und die Torteletts damit glasieren. Je eine Heidelbeere darauf setzen und vor dem Servieren 20 Minuten kalt stellen. Die restliche Heidelbeeren nach Belieben auf Kräuterspieße stecken und zu den Torteletts servieren.