Heidelbeerpfannkuchen mit gelbem Zucker

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Heidelbeerpfannkuchen mit gelbem Zucker
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
477
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien477 kcal(23 %)
Protein15 g(15 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K23 μg(38 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin15,9 μg(35 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium419 mg(10 %)
Calcium158 mg(16 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure62 mg
Cholesterin160 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
6
Für den Teig
4
400 g
600 ml
150 ml
Butter zum Braten
Für die Füllung
600 g
150 ml
50 g
2 EL
gelber Zucker zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchBlaubeerenZuckerEiSalzButter

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 80°C vorheizen.
2.
Die Eier in eine Schüssel schlagen und verquirlen. Mehl und Salz mischen, zugeben. Die Milch langsam unter Rühren zufügen. Mit Blaubeersaft zu einem glatten Teig verarbeiten und mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Eine Pfanne mit etwas Butter ausstreichen, erhitzen und jeweils eine Schöpfkelle voll Pfannkuchenteig in die Pfanne geben durch leichtes Schwenken in der Pfanne verteilen. So lange auf der einen Seite backen, bis die Oberfläche abgetrocknet ist. Den Pfannkuchen vorsichtig mit einer Palette oder einem Bratenwender wenden. Goldbraun fertig backen und den Pfannkuchen im Ofen warm halten.
3.
Die Blaubeeren mit 100 ml Saft in einem Topf erhitzen, Den restlichen Saft mit der Stärke und dem Zucker verrühren und unter Rühren zu den Blaubeeren geben. Einmal aufkochen, zur Seite stellen und abkühlen lassen. Die Pfannkuchen mit dem Blaubeerkompott bestreichen und aufrollen. Mit Zucker bestreut auf einer platte anrichten und servieren.