Heidelbeertaschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Heidelbeertaschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
765
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien765 kcal(36 %)
Protein21 g(21 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate98 g(65 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe18,8 g(63 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E6,8 mg(57 %)
Vitamin K19,9 μg(33 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin10,9 mg(91 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin21,3 μg(47 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium683 mg(17 %)
Calcium138 mg(14 %)
Magnesium173 mg(58 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink5,2 mg(65 %)
gesättigte Fettsäuren15 g
Harnsäure134 mg
Cholesterin212 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Vollkornmehl
2 Eigelbe
Salz
400 ml Wasser
2 TL Öl
2 Eiweiß
500 g Heidelbeeren
3 EL Butter
Sauce
250 ml Sauerrahm
4 EL Honig
1 Zitrone (unbehandelt, Saft und Schale)
1 Packung Vanillezucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HeidelbeereSauerrahmHonigButterÖlVanillezucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zunächst das Mehl salzen, mit Ei und Wasser gut abrühren (nicht abschlagen), eine Kugel formen und mit Öl einstreichen. Den Teig dann für ca. 30 min ruhen lassen.

2.

Die Heidelbeeren verlesen, waschen, abtropfen lassen und kaltstellen.

Den Nudelteig ausrollen und Rechtecke von ca . 5x10cm schneiden. Die Teigränder mit Eiweiß bestreichen und jeweils ein Häufchen Heidelbeeren daraufsetzen, die Taschen schließen (Ränder gut zusammendrücken).

3.

Auf einer bemehlten Serviette kurz ruhen lassen und anschließen in wallendem Salzwasser ca. 10 min garziehen lassen.

4.

Herausnehmen, kalt abschrecken und in heißer Butter schwenken. Dann mit einer Sauce, gerührt aus Sauerrahm, Honig, Vanillezucker, Zitronensaft und -schale, servieren.