0

Heidensterz

Heidensterz
0
Drucken
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

In das siedende, gesalzene Wasser gibt man 60 g Öl und läßt das Heidenmehl rasch einlaufen, ohne es zu verrühren, damit sich ein Knödel bilden kann, den man zugedeckt 10-12 Minuten kochen läßt.

Schritt 2/3

Dann dreht man diesen Knödel um, zerstößt ihn mit dem Kochlöffel und läßt ihn noch ein paar Minuten kochen. In einer Pfanne lässt man das restliche Rapsöl recht heiß werden, gibt den zerdrückten Knödel hinein, zerreißt mit der Gabel die größeren Brocken, gießt das Salzwasser nach und läßt den Sterz im Rohr trocken dünsten.

Schritt 3/3

Dabei zerkleinert man mit der Gabel die sich bildenden größeren Brocken. Vor dem Anrichten schüttet man die heißen Grammel der ausgelassenen Speckwürfel darauf.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 69% reduziert: Topseller von Zwilling
VON AMAZON
Preis: 209,00 €
109,99 €
Läuft ab in:
Folia 87409 - Transparentpapier A4 115 g 10 Blatt farbig sortiert
VON AMAZON
5,50 €
Läuft ab in:
Bis zu 69% reduziert: Topseller von Zwilling
VON AMAZON
Preis: 189,00 €
69,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages