0

Heilbutt-Spießchen

Heilbutt-Spießchen
0
Drucken
35 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Heilbuttfilet
12 große Champignons
4 Scheiben frische Gurke (fingerdick geschnitten)
12 Tomatenscheiben von kleinen Früchten, fingerdick geschnitten
Majoran
Salz
weißer Pfeffer
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1

Den gesäuberten Fisch in fingerdicke Würfel schneiden, mit Champignons, Gurken und Tomatenscheiben abwechselnd auf die Spieße verteilen. Die Spieße auf der Schaschlikgarnitur befestigen und im vorgeheizten Gerät grillen. Nach dem Grillen würzen. Statt Heilbuttfilet kann jedes andere Fischfilet verwendet werden.

Zubehör: Drehspieß mit Schaschlikgarnitur, Fettauffangschale
Grillzeiten: Grills mit Alufolien-Rolle ca. 12-18 Min.
Andere Grillgeräte ca. 15-25 Min.

Bei voller Heizleistung grillen.

Dazu passen Reis und Salat.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Penghao Bäckerleinen 120 x 70 cm (inkl.Bäckermesser) - Leinen Proofing Tuch für Baguettes und Brot - Zum Abdecken, Schützen und Einrollen Ihrer Teige
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Gesundheit Kinder Kissen für Bett Schlafen Hypoallergenic Memory Schaum kinderkissen Neck-Protector für Kinder
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Gesundheit Kinder Kissen für Bett Schlafen Hypoallergenic Memory Schaum kinderkissen Neck-Protector für Kinder
VON AMAZON
23,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages