Heiße Schokolade mit Tee

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Heiße Schokolade mit Tee
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
491
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien491 kcal(23 %)
Protein13 g(13 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K3,1 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,4 μg(21 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium1.270 mg(32 %)
Calcium306 mg(31 %)
Magnesium168 mg(56 %)
Eisen12 mg(80 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren20,8 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin59 mg
Zucker gesamt33 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 EL Yogi-Tee
1 Vanilleschote
¾ l Milch
3 EL Kakaopulver
100 g Bitterschokolade
200 g Schlagsahne
1 EL Zucker
5 EL Batida de Coco nach Belieben
Kokosraspel zum Bestreuen
Zimtpulver zum Bestreuen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Yogi-Tee in einem Topf mit 200 ml Wasser zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und den Tee 25 Min. im geschlossenen Topf köcheln lassen.
2.
Inzwischen die Vanilleschote aufschlitzen und mit der Milch und dem Kakaopulver in einem Topf erhitzen.
3.
Schokolade hineinbröckeln und unter gelegentlichem Rühren schmelzen lassen.
4.
Sahne und Zucker mit dem Handrührgerät steif schlagen, den Batida-de-Coco-Likör unterrühren.
5.
Den Yogi-Tee durch ein Sieb zur heißen Schokomilch gießen und unterrühren. Sofort auf vier Gläser oder Becher verteilen, jeweils 1 Klecks Sahne darauf geben und mit Kokosraspeln und Zimt bestreuen.