Herbstlicher Salat mit Pfifferlingen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Herbstlicher Salat mit Pfifferlingen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
261
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert261 kcal(12 %)
Protein6 g(6 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,7 μg(14 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K2,7 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,3 mg(103 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure73 μg(24 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin20,2 μg(45 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium978 mg(24 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen10,2 mg(68 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin10 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Lollo Rosso oder Eichblattsalat
500 g
Pfifferlinge oder gemischte Pilze
1
1
400 g
Kartoffeln mit Schale und am Vortag gekocht
2 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
1 TL
mittelscharfer Senf
1 EL
1 TL
3 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Salat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Knoblauch abziehen und hacken.

2.

Die Kartoffeln längs in mundgerechte Spalten schneiden und in heißem Öl anbraten, salzen. In einer zweiten Pfanne die Pilze mit dem Knoblauch in heißem Butterschmalz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Aus Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker ein Dressing rühren und das Nussöl unterquirlen. Den Salat mit dem Dressing marinieren, mit den leicht abgekühlten Kartoffeln und lauwarmen Pilzen behutsam vermischen und anrichten. Mit Zwiebeln bestreut servieren.