Herbstlicher Salat mit Weinkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Herbstlicher Salat mit Weinkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 12 h 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 rote Zwiebel
2 EL eingelegter grüner Pfeffer (Glas)
4 EL Weißweinessig
6 EL Walnussöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
4 kleine Weinkäse oder Winzerkäse à ca. 80 g
300 g Feldsalat
200 g blaue Weintrauben
6 Scheiben Bauernbrot
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FeldsalatWeintraubeWalnussölZuckerZwiebelPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den grünen Pfeffer fein hacken. Den Essig mit Zwiebeln und grünem Pfeffer mischen und 1 TL der Pfefferlake zugeben. Das Öl unter Rühren unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
2.
Die Käse in Scheiben schneiden, in eine flache Form geben und mit dem Dressing übergießen. Zugedeckt über Nacht im Kühlschrank marinieren.
3.
Den Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Trauben waschen, trocken tupfen, eventuell halbieren und entkernen. Den Feldsalat mit den Trauben mischen, auf Tellern anrichten und die Käse dazulegen. Das Dressing über den Salat träufeln und nach Belieben mit Brot servieren.