Hering gegrillt auf Haushofmeisterart

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hering gegrillt auf Haushofmeisterart
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
1325
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.325 kcal(63 %)
Protein81 g(83 %)
Fett98 g(84 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D100,9 μg(505 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K46 μg(77 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin31,6 mg(263 %)
Vitamin B₆1,9 mg(136 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure4,1 mg(68 %)
Biotin21,3 μg(47 %)
Vitamin B₁₂34,3 μg(1.143 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium1.816 mg(45 %)
Calcium271 mg(27 %)
Magnesium149 mg(50 %)
Eisen5,6 mg(37 %)
Jod195 μg(98 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren29,7 g
Harnsäure867 mg
Cholesterin377 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
1
Für die Kräuterbutter
65 g Halbfettbutter
1 gestr. TL feingehackte Petersilie
1 gestr. TL feingehackter Schnittlauch
Kerbel
Estragon
Pimpinelle
1 Schalotte
Salz
weißer Pfeffer
Eiswürfel
4 grüne Heringe von je 200 g
Wasser
Salz
40 g Mehl
Petersilie zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.

Für die Kräuterbutter Butter mit den feingehackten Kräutern in eine Schüssel geben. Dazu dann die geschälte, geriebene Schalotte, Salz und Pfeffer. Mit einer Gabel gut kneten. Auf ein mit kaltem Wasser abgespültes Stück Pergamentpapier geben. Eine etwa 3 cm dicke Rolle formen. Ins Papier rollen. 20 Minuten im Tiefkühl- oder Eisfach aufbewahren.

2.

Heringe ausnehmen und mit kaltem Wasser abspülen. Mit Haushaltspapier trockentupfen. Wasser in einem Topf aufkochen, Heringe reingeben. Salzen. 5 Minuten ziehen lassen. Aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen. In Mehl wenden. Auf den Rost legen und unter den vorgeheizten Grill schieben. 8 Minuten grillen. Dabei einmal wenden.

3.

Butter aus dem Kühlschrank nehmen. Aus dem Papier wickein. Mit einem Buntmesser in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Auf Eiswürfeln auf einem Glasteller anrichten. Heringe aus dem Ofen nehmen, auf eine vorgewärmte Platte legen. Mit gewaschener, trockengetupfter, entstielter Petersilie garnieren.