0

Heringe in Chili und Zitrone

Rezeptautor: EAT SMARTER
Heringe in Chili und Zitrone
0
Drucken
110
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
2 d. 12 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
8
Salzheringe ausgenommen
2
unbehandelte Zitronen
1
3 Stängel
300 ml
Weißweinessig oder Obstessig
1 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Salzheringe mindestens 12 Stunden wässern, danach gründlich waschen und ggf. Schuppen entfernen. Die Köpfe abschneiden, filetieren und die Mittelgräte entfernen. Die Fischfilets danach noch einmal gründlich waschen und abtropfen lassen. Die Filets quer in Streifen schneiden. Die Zitronen heiß abbrausen, trocken reiben und in dünne Scheiben schneiden. Die Chili waschen, putzen und in Ringe schneiden.

Schritt 2/2

Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Den Essig mit 200 ml Wasser, den Zitronenscheiben, dem Zucker, dem Salz und Pfeffer aufkochen und abkühlen lassen. Die Filetstreifen mit den Petersilienblättern auf Gläser verteilen, mit dem Sud übergießen und 2 Tage verschlossen an einem dunklen, kühlen Ort durchziehen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sous Vide,Sous Vide Stick Präzisionskochtopf Immersion Zirkulator, IPX7 Wasserdicht,Klassische Ausgabe
VON AMAZON
79,04 €
Läuft ab in:
Prestige Design Bratpfanne mit 10 Jahren Garantie
VON AMAZON
49,95 €
Läuft ab in:
Prestige Design Bratpfanne mit 10 Jahren Garantie
VON AMAZON
29,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages