Heringssalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Heringssalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Eier
8 Bismarckheringsfilets
1 rote Zwiebel
1 säuerlicher Apfel
100 g saure Sahne
4 Gewürzgurken
350 g Rote Bete Glas (in Streifen)
100 g saure Sahne
100 g Mayonnaise
1 EL Apfelessig
1 Spritzer Zitronensaft
Salz
1 Prise Zucker
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier ca. 10 Minuten hart kochen, abschrecken, pellen und jeweils längs sechsteln.
2.
Die Filets abbrausen und trocken tupfen. In mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Den Apfel waschen, schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel in feine Spalten schneiden. Die Essiggurken würfeln. Die Rote Bete abtropfen lassen und dabei den Saft auffangen.
3.
Die saure Sahne mit 3-4 EL Rote-Bete-Saft, der Mayonnaise, Essig und dem Zitronensaft glatt rühren. Mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Alle vorbereiteten Salatzutaten untermengen, abschmecken und auf Tellern anrichten. Mit den Eierspalten garniert servieren.