0

Heringstopf

Heringstopf
0
Drucken
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
6 Salzheringe à 200g
Mineralwasser
Sauce
250 ml saure Sahne
Joghurt (0,1 % Fett)
Saft einer halben Zitronen
Piment, Zucker
80 g Zwiebel
2 Äpfel
Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Salzheringe über Nacht in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen. Am nächsten Tag rausnehmen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Ausnehmen. (Dabei die Köpfe, Schwänze und Rückenflossen abschneiden.) Häuten. Filets von den Gräten lösen. In eine Schüssel legen und mit Mineralwasser begießen. 4 Stunden ziehen lassen.

Schritt 2/3

Für die Soße saure Sahne mit Joghurt und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren. Mit Zucker und Piment würzen. Zwiebeln und Äpfel schälen. Zwiebeln in Ringe schneiden. Äpfel vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. In die Soße geben.

Einen Apfel vierteln und entkernen
Schritt 3/3

Heringe aus dem Wasser nehmen. Abtropfen lassen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Mit der Soße in eine Keramikschüssel schichten. Gut verschließen. Mindestens 5 Stunden marinieren. Gehackten Dill vor dem Servieren drüberstreuen. Das paßt dazu: Mit Kümmel gekochte Pellkartoffeln.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 69% reduziert: Topseller von Zwilling
VON AMAZON
Preis: 209,00 €
109,99 €
Läuft ab in:
Folia 87409 - Transparentpapier A4 115 g 10 Blatt farbig sortiert
VON AMAZON
5,50 €
Läuft ab in:
Bis zu 69% reduziert: Topseller von Zwilling
VON AMAZON
Preis: 189,00 €
69,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages