0
Drucken
0

Herstellung eines Brandteiges

Herstellung eines Brandteiges
40 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Brandteig
250 ml Wasser
1 TL Salz
1 EL Zucker
50 g Butter
150 g Mehl
4 Eier
weiche Butter für das Backblech
Mehl für das Backblech
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Step 1:
2
Die Zutaten abwiegen und bereitstellen.
3
Step 2:
4
Das Wasser in einem Topf mit dem Salz und dem Zucker erhitzen.
5
Step 3:
6
Die Butter dazugeben und schmelzen lassen, aber nicht einkochen lassen.
7
Step 4 und 5:
8
Das Mehl auf einmal dazu geben und mit einem Holzkochlöffel gut verrühren.
9
Step 6:
10
Alles verrühren, sodass ein zäher Teigkloß entsteht. Diesen solange weiter mit dem Löffel verkneten, bis sich am Topfboden eine weißliche Teigschicht bildet (daher kommt der Name, der Teig wird "abgebrannt").
11
Step 7:
12
Nun den Teig in eine Rührschüssel geben.
13
Step 8:
14
Mit den Knetkacken eines Handrührgeräts nacheinander die Eier unterrühren.
15
Step 9:
16
Das nächste Ei jeweils erst hinzufügen, sobald das vorherige gut verrührt ist. Den glatten Teig dann abdecken und erkalten lassen.
17
Step 10 und 11:
18
Ein Backblech mit Butter bestreichen und mit etwas Mehl bestreuen.
19
Step 11:
20
Den Teig z. B. für Windbeutel in einen Spritzbeutel mit Lochöffnung füllen und Windbeutel auf das Blech spritzen. Im Ofen bei 200°C Umluft backen, dabei den Ofen nicht öffnen.

Top-Deals des Tages

TaoTronics Luftbefeuchter AH002
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
NexGadget Tragbar Mini-USB-Luftbefeuchter,Raumbefeuchter,pers?nliche k¨¹hlen Nebel-Luftbefeuchter
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
GWHOLE 60 Stück Stoffklammern Nähen Zubehöre Kunststoff 6 Farben, 27*10mm
VON AMAZON
5,09 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages