Herz-Cupcake

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Herz-Cupcake
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
378
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien378 kcal(18 %)
Protein6 g(6 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker36 g(144 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K1,7 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium303 mg(8 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin39 mg
Zucker gesamt38 g

Zutaten

für
12
Zutaten
185 g dunkle Schokolade
100 g getrocknete Kirschen klein gehackt
100 g Butter
100 g Zucker
125 ml Milch
1 Ei
3 EL Joghurt
250 g Mehl
2 TL Speisestärke
1 EL Backpulver
3 EL Kakaopulver
1 Prise Salz
silberne Papier-Muffinförmchen
Außerdem
200 g Puderzucker
50 g Marzipan
rote Lebensmittelfarbe
1 TL Zitronensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchokoladeMilchKirscheButterZuckerJoghurt

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Schokolade mit einem Messer in kleine Stücke hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen, 50 g Schokolade zugeben und schmelzen. Milch, Ei, Joghurt und Zucker mit dem Handrührgerät verquirlen. Mehl, Speisestärke, Backpulver, Kakao und Salz in einer Schüssel gut vermischen. Milchmischung, Schokobutter, Kirschen und restliche Schokostücke zugeben und mit einem Kochlöffel zu einer homogenen Masse verrühren.
2.
Aus Alufolie lange Streifen schneiden und diese längs mehrfach falten, sodass die Alustreifen stabiler sind. Die Alustreifen um die Papier-Muffinförmchen legen, sodass die Wände der Papierförmchen möglichst senkrecht sind, und die Enden der Alustreifen verdrehen. Den Teig einfüllen und glatt streichen. Die Muffinförmchen auf ein blech oder Gitter stellen und auf der mittleren Schiene ca. 25-30 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!). Anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die Alustreifen entfernen.
3.
Das Marzipan mit 1 EL Puderzucker und der Speisefarbe bis zum gewünschten Rosafarbton verkneten, dann dünn auf wenig Puderzucker ausrollen und 12 Mini-Herzen (Ø ca. 2-3 cm ) ausstechen. Den restlichen Puderzucker mit Zitronensaft und einigen Tropfen Wasser dickflüssig anrühren und die Oberfläche der Muffins glasieren. Je ein herz auflegen und den Guss trocknen lassen. nach Belieben den Rest Guss rosa einfärben und punktartige Tupfendeko aufmalen.
Schlagwörter