Herz-Schokokuchen mit Eis und Fruchtsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Herz-Schokokuchen mit Eis und Fruchtsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
461
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien461 kcal(22 %)
Protein11 g(11 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K4,6 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium546 mg(14 %)
Calcium66 mg(7 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren14 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin157 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
6
Zutaten
250 g Mehl
125 g zimmerwarme Butter
3 Eier
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 EL Kakaopulver
150 ml Milch
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
Kakaopulver zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchButterZuckerKakaopulverVanillezuckerEi

Zubereitungsschritte

1.

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Eier dazugeben und so lange rühren bis eine weißcremige Masse entstanden ist. Mehl, Kakao, und Backpulver mischen und zusammen mit der Milch zur Eiercreme geben. Zu einem Teig rühren. Sollte der Teig zu zäh sein dann noch etwas Milch dazugeben. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

2.

6 kleine Herzförmchen ausbuttern und mit Mehl bestäuben. Den Teig jeweils einfüllen und im heißen Backofen ca. 20-25 Min. backen (Hölzchenprobe). Gut auskühlen lassen dann aus den Förmchen stürzen. Nach Belieben mit Eis und Himbeermark servieren.